2018

Bericht von Frühjahrslauf in der Wieseckaue bei laufreport.de


2017

Bericht vom Forumlauf bei Laufreport.de

http://laufreport.de/archiv/0716/wetzlar/wetzlar.htm

Bilder gibt es unter

https://photos.google.com/share/AF1QipNzzSg9zrrvhI6zWwv4DJa7td8BezhcGbfOddxiwQz3lvYjNlmH1Z5S7qBufhYpZA?key=ck1jVjI5aTNFWDlkYWFQRjl2QW53XzZzRXVGYkln

und

https://www.pictrs.com/volkslaufbilder/6909755?l=de

Die ersten Bilder vom 2. Lauf in Großen-Buseck sind online

 

Berichte, Bilder und ein Film vom 2. Lauf in Lich

Zum Online Bericht auf Laufkalender24.de über den 10-Meilen-Lauf in Lich geht es hier

Bilder von unserem diesjährigen Starfotografen Jörg Theimer aus Lich gibt es hier

Und sogar einen Film vom Lauf können wir uns anschauen

 

Der erste Lauf der Saison des LGV Marathon Giessen 2016 ist geschafft, teilweise mit herausragenden Leistungen.

Zum Bericht bei Laufreport.de geht es hier:

 

 

Pressemitteilung

Neuer Sponsor für den „Mittelhessen-Cup“

Die Stadtwerke Gießen engagieren sich künftig bei der Laufserie „Mittelhessen-Cup“. Mit den Veranstaltern unterzeichneten sie Ende November einen entsprechenden Sponsoringvertrag.

Gießen. Ab 2016 unterstützen die Stadtwerke Gießen (SWG) den „Mittelhessen-Cup“ als Partner.

Die Laufserie, die sich seit ihrer ersten Auflage 1997 in der Region etabliert hat, wird seit diesem Jahr erstmals gemeinsam von elf Vereinen aus den Landkreisen Gießen, Lahn-Dill und Marburg-Biedenkopf organisiert. Zu diesem Zweck gründeten die Vereine die Mittelhessen-Cup GbR. Ziel der Neuorganisation ist es, die Laufserie noch professioneller und attraktiver zu gestalten.

Am 27. November trafen sich SWG-Unternehmenssprecherin Ina Weller, Stephanie Orlik, SWG-Marketing-Services, sowie Martin Seipp, Geschäftsführer der Mittelhessen-Cup GbR, und Thilo Gernandt von der Mittelhessen-Cup GbR im Hauptgebäude der SWG, um die Zusammenarbeit vertraglich zu besiegeln. Martin Seipp unterstrich: „Einen solch starken Partner an der Seite zu haben, gibt Sicherheit und hilft uns sehr bei der Organisation. Wir freuen uns darüber, die Stadtwerke Gießen für den Mittelhessen-Cup gewonnen zu haben.“

Nachwuchsläufer ansprechen

Mit einer neu gestalteten Website, eigenem Facebook-Auftritt und einer App wollen die Vereine künftig ein noch breiteres Spektrum an Läufern auf den Cup aufmerksam machen. Neben der Möglichkeit zur Online-Anmeldung bietet die Website aktuelle Informationen zu allen Laufveranstaltungen sowie zum Stand der Serienwertung. „Durch eine breite Internetpräsenz wollen wir vor allem junge Läufer ansprechen und so die Anzahl der Teilnehmer deutlich erhöhen“, betonte Martin Seipp.  

Sport vor Ort fördern

Den Stadtwerken Gießen liegt die regionale Sportförderung besonders am Herzen. Neben dem Fußball-Sommercamp für Kinder und Jugendliche unterstützt das Unternehmen seit vielen Jahren zahlreiche Teams und sportliche Veranstaltungen in Mittelhessen, unter anderem auch die Laufveranstaltungen, aus denen jetzt der Mittelhessen Cup hervorgegangen ist. Zudem engagierten sich die SWG in diesem Jahr als Präsentator und Hauptsponsor sowohl beim Hessischen Landesturnfest als auch bei den Deutschen Meisterschaften im Gerätturnen im Oktober.

„Wir sehen uns nicht nur als klassisches Versorgungsunternehmen, das seine Kunden zuverlässig mit Strom, Gas und Wasser beliefert, sondern nehmen auch unsere Verantwortung wahr, Entwicklungen in der Region voranzutreiben. Daher setzen wir unter anderem auf eine langfristige Förderung von Vereinen und Veranstaltungen“, erklärte Ina Weller. Stephanie Orlik fügte hinzu, dass das Engagement für den Mittelhessen-Cup perfekt zur Strategie der SWG passe: „Wir hoffen, dass sich der Lauf in den kommenden Jahren weiter etabliert und Sportler wie auch Zuschauer begeistert. Dazu möchten die Stadtwerke Gießen beitragen.“

Weitere Informationen zur regionalen Laufserie gibt es im Internet unter www.mittelhessen-cup.de oder auf www.facebook.com/mhcup.

Die Partner freuen sich auf die künftige Zusammenarbeit (v.l.): Martin Seipp, Geschäftsführer der Mittelhessen-Cup GbR, Stephanie Orlik, SWG-Marketing-Services, Thilo Gernandt von der Mittelhessen-Cup GbR und SWG-Unternehmenssprecherin Ina Weller


LaufReport.de zum 1. Lauf des Cups 2015 in der Wieseckaue

Gießener Anzeiger vom 26.03.2015 zur Gründung des Mittelhessen-Cups

Mittelhessen.de vom 24.03.2015 zur Gründung des Mittelhessen-Cups

LaufReport.de zum 5. Lauf des Cups 2015 in Leihgestern

 

Gesellschaftsinformationen

Anschrift:  Mittelhessen-Cup GbR
                 Sven Schnitker
                 Fliederweg 6
                 35463 Fernwald-Annerod
                 Deutschland

Internet:     www.mittelhessen-cup.de

Email:        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtliche Angaben

Vertretungsberechtigt: Sven Schnitker (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Inhaltlich Verantwortlicher für die Homepage gemäß TMG: Hans Mehl (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Inhaltlich Verantwortlicher für Facebook gemäß TMG: Thomas Henopp (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Technisch Verantwortlicher: Hans Mehl (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Weitere Informationen

Allg. Nutzungsbedingungen anzeigen

Erklärung zum Datenschutz anzeigen

Haftungshinweise (Disclaimer) anzeigen

Hinweis zur neuen DSGVO: Wer sich mit seiner Mailadresse bei einer der Veranstaltungen des Mittelhessen-Cups registriert hat, stimmt damit zu, über diese Mailadresse über weitere Veranstaltungen im MHC informiert zu werden. Ist dies nicht gewünscht, genügt ein formloses Mail mit dem Widerspruch an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder an den Webmaster unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Die Mailadresse wird daraufhin für weitergehende Informationen aus dem Verteiler gelöscht.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich bei deren Besitzern. Wenn nicht ausdrücklich gekennzeichnet, sind die Redakteure mit Schreibrechten für redaktionelle Beiträge selbst verantwortlich.

Noch keine Wettkampfberichte verfügbar.

 

Die Regeln der Cup-Wertung 2019:

- Jede/r, die/der an mindestens 6 Läufen teilnimmt, kommt in die Endwertung
- Es werden jeweils die 6 besten Ergebnisse gewertet
- Die fleißigsten Läufer/innen (Ziel: 13 Teilnahmen) werden zusätzlich geehrt

 

Fragen, Anmerkungen und Korrekturwünsche zur Gesamtwertung bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die Ergebnisse des ersten Laufs der Saison 2020 sind beim TV07 Watzenborn online.

 

 

 

 

Hier die finale Ergebnisliste mit allen Teilnehmern.

 

Und hier nochmal die Ergebnisliste nur mit Teilnehmern in der Wertung:

 

Die Ergebnisse des 13. und letzten Lauf des MHC 2019 sind beim Veranstalter TSG Alten-Buseck online.

Foto von Hans Pfaff 

Die Ergebnisse des 12. Lauf des MHC 2019 sind beim Veranstalter Treiser LWT online.

Die Ergebnisse des 11. Lauf des MHC 2019 sind beim Veranstalter SVG online.

Die Ergebnsse vom 10 Lauf des MHC 2019 sind beim Veranstalter team-naunheim online

 

Die Ergebnisse vom 9. Lauf des MHC 2019 sind beim Veranstalter FV Wallau online.

 

Die Ergebnisse vom 8. Lauf des MHC 2019 sind beim Veranstalter TSF Heuchelheim online.

 

Die Ergebnisse vom 7. Lauf des MHC 2019 sind beim Veranstalter TSG Leihgestern online.

 

Die Ergebnisse vom 6. Lauf des MHC 2019 sind beim Veranstalter online.

 

Die Ergebnisse vom 5. Lauf des MHC 2019 sind beim Veranstalter TSV Krofdorf online.

 

Die Ergebnisse vom 4. Lauf des MHC 2019 sind beim Veranstalter LT Biebertal online.

 

Die Ergebnisse vom 3. Lauf des MHC 2019 sind beim Veranstalter ASC Licher Wald online.

 

Die Ergebnisse vom 2. Lauf des MHC 2019 sind beim Veranstalter LGV Marathon Giessen online.

 

Die Ergebnisse vom 1. Lauf des MHC 2019 sind beim Veranstalter TV07 Watzenborn online.

 


Die Ergebnisliste 2018 ist final.

Als besonderen Service bieten wir in diesem Jahr den Online Ausdruck der persönlichen Urkunden an.


 


Die Ergebnisliste für 2017 ist aktuell und final. Viel Spaß beim Vergleichen.

 

 


2016

Ergebnisliste gesamt

 

Hier die Ergebnisliste aller Läuferinnen und Läufer, die mit mindestens fünf Läufen in die Wertung gekommen sind

 


Zur Ergebnisliste nach dem 11. und letzten Lauf 2015:

                        

Vorschau auf die Laufserie 2021

 

5. Lauf des Mittelhessen-Cup am 23.10.2021 - 10. Leihgesterner Volkslauf

       

Seit 2011 veranstaltet die TSG Leihgestern ihren Volkslauf am Fronleichnamstag und bietet dabei Wettkämpfe über 5 m (Laufen und Walken) sowie einen 10 km Lauf an. Aber da in diesem Jahr vieles anders ist als sonst, sehen wir uns gezwungen, unseren Wettkampf in den Herbst zu verlegen in der Hoffnung, dass bis dahin die Corona Pandemie soweit zurückgedrängt ist, dass wieder Wettkämpfe stattfinden können.

Um der Sache etwas Frisches einzuhauchen, haben wir uns dazu entschieden, eine Neuauflage des Crosslaufs zu machen, den wir im 125. Jubliäumsjahr der TSG Leihgestern veranstaltet hatten. Unser Wald bietet neben den bekannten "Waldautobahnen" auch eine Menge unauffälliger und sehr schöner Wege bis zu Single Trails. Und da es zwar hügelig, aber nicht steil ist, kann man die Crossstrecke auch guten Gewissens dem breiten Publikum anbieten. Es sind keine besonderen Trailrunningfähigkeiten oder Ausrüstung nötig. Wir können euch eine Menge Spaß versprechen, egal welches Wetter sein wird. Bei Regen und Nässe kann man sich nach Herzenslust schmutzig machen, bei schönem Wetter wird es ein Naturgenuss. Ihr sollt in jedem Fall auf eure Kosten kommen.

Bitte achtet darauf, dass es in diesem Jahr wegen Corona nur mit Online Anmeldung und Bankeinzug gehen wird! Nachmeldungen am Wettkampftag sind leider nicht möglich.

Das freundliche Team der Laufabteilung der TSG Leihgestern freut sich auf euren Besuch.

 


6. Lauf des Mittelhessen-Cup am 06.11.2021 - Erster Lauf der 41. Alten-Busecker Winterlaufserie

    

 

Seit über 40 Jahren Winterläufe in Alten-Buseck

 

Wir haben in den letzten Jahren begonnen, unsere Winterlaufserie ein wenig zu reorganisieren. So sind wir schon im letzten Jahr dazu über gegangen, alle drei Läufe an der selben Stelle zu starten und zu beenden: direkt an der Rudolf-Harbig-Halle. Dies hatte kleine Veränderungen in der Streckenführung beim 15- und 21-km-Lauf zur Folge. Ab letztem Jahr werden auch alle anderen Läufe - 5-km und 2-km - direkt vor der Halle starten und mit Race-Result elektronisch gemessen. 

 

Wir freuen uns auf den Lauf am 14. November (10 km). Zugleich ist dieser Lauf der erste Wettkampf unserer dreiteiligen Winterlaufserie, die Dezember mit einem 15 km- und im  Februar 2021 mit einem 21 km-Lauf fortgesetzt wird. Bei allen drei Veranstaltungen findet außerdem ein 5 km-Jedermannslauf, -Walking und –Nordic-Walking Wettbewerb statt sowie ein 2 km-Jugendlauf für U12, U14 und U16.


Im Jahr 1975 fand erstmals in Alten-Buseck eine Winterlaufserie statt. Die Strecke – im hügeligen Waldgebiet oberhalb von Alten-Buseck gelegen – ist ein Rundkurs (von 7 km, davon 5,5 km asphaltiert, Rest gute Feld- und Waldwege; Höhenunterschied ca. 35 m, leichte Steigungen), der je nach Länge des Laufes, mehrmals zu absolvieren ist. Die winterliche Jahreszeit bringt es mit sich, dass wir auf einer immer zuvor gereinigten Strecke trotzdem mit den unterschiedlichsten Verhältnissen rechnen müssen. Sogar die Verlegung eines Laufes, weil der Wald wegen Windbruchgefahr gesperrt war, mussten wir schon erleben. Vor drei Jahren waren spiegelglatte, gefrorene Straßen auch ein Grund für die Verlegung. Betroffen waren jeweils die Halbmarathons im Januar. Gleichwohl hat die Serie nicht zuletzt deswegen einen besonderen Reiz.

   

 


7. Lauf des Mittelhessen-Cup am 13.11.2021 - 10-km-Lauf der 46. Limes-Winterlaufserie (Pohlheim) - ENTFÄLLT

     

Limes-Winterlaufserie

In der kalten Jahreszeit wird Pohlheim gleich drei Mal zum Treffpunkt der mittelhessischen Lauf-Community. Die Limes-Winterlaufserie bietet mit ihren Läufen über 10 Kilometer, 15 Kilometer und dem Halbmarathon allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern tolle Möglichkeiten, auch in der Off-Season fit zu bleiben und die jeweilige Form unter Beweis zu stellen. Die hügeligen Strecken führen über Straßen und Feldwege zwischen den Stadtteilen Watzenborn-Steinberg, Garbenteich und Grüningen entlang. Zudem können sich Läuferinnen und Läufer sowie Walkerinnen und Walker an allen drei Terminen auch auf der 5 Kilometer langen Alternativ-Distanz versuchen. Das Veranstalterteam aus TV07 Watzenborn-Steinberg, TV08 Holzheim und TV08 Grüningen freut sich, dass die nächste Auflage gleich zweimal in die Wertung des Mittelhessen-Cups einfließt.

Coronabedingt startet die Limes-Winterlaufserie - nach einer einjährigen Pause - im Herbst 2021 in ihre 46. Auflage. Hier die Termine:

1. Lauf: 13. November 2021 (10 Kilometer, wird gewertet für den Mittelhessen-Cup 2021)
2. Lauf: 15. Januar 2022 (15 Kilometer, wird gewertet für den Mittelhessen-Cup 2022)
3. Lauf: 12. Februar 2022 (21,1 Kilometer)

Alternativ bieten wir an allen drei Terminen die 5-Kilometer-Distanz für Läuferinnen und Läufer sowie für Walkerinnen und Walker an.
Aktuelle Infos findet Ihr zeitnah auf www.turnverein07.de

    

               


 

1. Lauf des Mittelhessen-Cup am 17.04.2021 - 36. Auflage 10 Meilen durch den Licher Wald

 

Der Vorstand unseres Vereins hat beschlossen, die „10 Meilen …“ virtuell durchzuführen mit 14 Tagen Vorlauf bis zum 17.04. für das Einreichen der Daten. Das ist sicher nicht unsere Wunschlösung, aber es gibt viele Gründe, die uns zu dieser Entscheidung bewogen haben. Die ansonsten in unsere Veranstaltung integrierten Kinder- und Jugendläufe werden wir virtuell nicht anbieten und möchten sie anlässlich einer Bahneröffnung des total renovierten Sportgeländes an der Fasanerie in Lich nachholen.

Die "10 Meilen durch den Licher Wald" werden seit 1985 jeweils im April gelaufen, i.d.R. am dritten Samstag. In den Anfangsjahren, d.h. bis incl. 1997, als der Verein noch seinen Sitz in Reiskirchen-Burkhardsfelden hatte, waren Start und Ziel in Burkhardsfelden. Seit 1998 ist Lich der Austragungsort mit Start und Ziel am Waldschwimmbad, wobei die Streckenführung mit der aus den ersten Jahren viele gemeinsame Elemente hat.

Die sehr schöne Strecke des Hauptlaufs ist leicht hügelig und dadurch ein wenig anspruchsvoll. Die mittlerweile angebotenen 4 Meilen und das (Nordic-)Walking werden gemeinsam mit dem Hauptlauf gestartet und verlaufen innerhalb dieser Strecke. Außer in den allerersten Jahren hatten und haben wir auch immer Läufe für Schülerinnen und Schüler von U8 bis U16 im Programm.

Obwohl sich der Schwerpunkt des Vereins deutlich auf die Leichtathletikschülerabteilung mit vielen Trainingsgruppen verlagert hat und nur einzelne Vereinsmitglieder regelmäßig an Volkslaufveranstaltungen teilnehmen, halten wir unsere Veranstaltung auf Grund des immer sehr guten Zuspruchs aufrecht. Für die Altersklassensiegerinnen und –sieger gibt es durchweg Sachpreise, für die Gesamtsieger/in gesonderte Auszeichnungen. Die startgeldfrei startenden Kinder werden nicht mit leeren Händen entlassen.

 


 

? Lauf des Mittelhessen-Cup am ? - 15. Dünsberglauf

 

Dünsberglauf  " Auf den Spuren der Kelten"

Das 25-jährige Jubiläum der offiziellen Vereinsgründung hatte der „Lauftreff Biebertal e.V.“ zum Anlass genommen, den beliebten Dünsberg-Berglauf im Jahr 2006 auf neuer Strecke wieder ins Leben zu rufen. Dieses Jahr findet bereits die fünfzehnte Veranstaltung statt.

Der anspruchsvolle Lauf beginnt am Sportplatz Fellingshausen, verläuft überwiegend an den Ringwällen der ehemaligen Keltenstadt entlang, hat eine Länge von 4,5 keltischen Leugen ( 10km) und einen Höhenunterschied vom Sportplatz 285 nN bis Gipfel 500 nN. Über den Elisabethenpfad, auf dem einst die Heilige Elisabeth von Marburg nach Kloster Altenberg gewandert ist, vorbei an historischen Ausgrabungsstätten, beeindruckenden Holzskulpturen und der Verpflegungsstelle „Schulborn“ führt die Strecke über die Gipfelraststätte zurück nach Fellingshausen. Der Dünsberglauf  ist eine Symbiose aus Sport, Natur, Kunst, Kultur und Geschichte. Er verläuft überwiegend auf gut befestigten Waldwegen, teils Asphalt, aber ausschließlich im Wald und kann bei jedem Wetter gelaufen werden. Vom zweiten Sonntag im Juni sind wir in diesem Jahr abgewichen, weil wegen der spät liegenden Feiertage zu viele Wettkämpfe in eine Woche gefallen wären.

Es werden Laufstrecken von 6 km-Jedermann und 10 km Hauptlauf angeboten. Außerdem wird neben den Laufstrecken ein 6 km Walking angeboten.
Startschuss ist um 10:00 Uhr auf dem Sportplatz Fellingshausen. Dort finden die Läufer und Walker auch Umkleide- und Duschmöglichkeiten sowie nach dem Lauf und der Siegerehrung Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein. Damit das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt und die verbrauchten Energien ersetzt werden können hat der Lauftreff Biebertal mit selbstgebackenem Kuchen, Würstchen und kühlen Getränken bestens vorgesorgt.

Wer anschließend noch mehr von der ehemaligen Keltenstadt und der Arbeit des Dünsbergvereins erfahren will,  z.B:  den archäologischen Wanderweg mit Hilfe seiner Informationstafeln erkunden will, die restlichen oder neu hinzu gekommenen Skulpturen auf dem Kunstweg, die Fundstücke der Ausgrabungen, die Ausgrabungsstätten besichtigen oder den Nachbau von einem Keltentor mit neu errichtetem Keltengehöft besuchen will, kann dies im Anschluss oder zu einem späteren Zeitpunkt verwirklichen.

Weitere Informationen unter: http://www.lt-biebertal.de/Duensberglauf.html

 


 

3. Lauf des Mittelhessen-Cup am 24.05.2021 - 34. Pfingstlauf des TSV Krofdorf-Gleiberg - ENTFÄLLT

        

 

Wir haben entschieden, unseren Lauf abzusagen. Nachdem der Lauf schon 2020 nicht stattfinden konnte, schmerzt die erneute Absage besonders. Es wäre aber fahrlässig gewesen, jetzt in die heiße Vorbereitungsphase einzusteigen.

 


 

 

2. Lauf des Mittelhessen-Cup am 03.07.2021 - 18. Heuchelheimer Mitternachtslauf - ENTFÄLLT

     
 

Im Jahr 2001 wurde der Heuchelheimer Mitternachtslauf ins Leben gerufen. Damaliger Start- und Zielbereich war vor der Vereinsturnhalle in der Wilhelmstraße. Heute findet die Veranstaltung vor der Wilhelm Leuschner Schule um die Ecke statt.

Die Laufstrecke ist ein eher flacher Rundkurs von 2,5 km im Ortszentrum. Als Steigung ist nur der Mühlberg, ca. 200 m lang, zu nennen. Bei uns finden alle Läufertypen ihr richtiges Programm. Vom Kleinkind über den Einsteiger in den Laufsport, Vereins- oder Firmenstaffeln bis hin zu den ambitionierten Läufern, die mit Zielzeiten um die 30 Minuten auf 10 km ins Ziel kommen. Daher leitet sich der Name der Veranstaltung ab. Gestartet wird der Hauptlauf um 23:30 Uhr, der schnellste Läufer erreicht das Ziel dann gegen Mitternacht. Gemessen wird über eine elektronische Anlage, das macht die Veranstaltung professioneller.

Das Event bekommt seinen Flair zum einen durch das breite Spektrum an Läufern, von jung bis alt sowie die speziellen Startzeiten in den Abend- und Nachtstunden. Lichterketten, Grillfeste, Verpflegungsstände, Sambagruppe, viel Beifall und Zurufe spornen die Athleten zur Leistung auf dem 2,5 km Rundkurs mit Wendepunkt vor der Grundschule an.

Getragen und veranstaltet wird das Event von den Turn und Sportfreunden Heuchelheim e.V.. Dieser Verein setzt sich aus den Sparten Turnen & Breitensport, Leichtathletik, Tischtennis, Fußball und Handball zusammen. Aber auch Jazzdance und Ju-Jutsu haben hier ihre Heimat. Eine aktive Laufabteilung gibt es nicht, dafür aber eine geniale Laufveranstaltung. Der Verein hat ca. 2400 Mitglieder, somit ist quasi jeder 3. Heuchelheimer in diesem Verein Mitglied. Diese Tatsache macht dann auch den besonderen Charme an der Strecke aus, hier trifft sich der halbe Ort. Am Start-, Ziel- und Wendepunkt gibt es Verpflegung vom Grill, gekühlte Getränke aber auch Kuchen und Kaffee können hier käuflich erworben werden. Da verbringt man dann gerne die Zeit bis zur Siegerehrung gegen 01:00 oder 01:30 Uhr in der Früh.

 


 

3. Lauf des Mittelhessen-Cup am 17.07.2021 - 18. Biedenköpper Stadtlauf - ENTFÄLLT

        

Unser Biedenköpper Stadtlauf findet seit 2002 statt, er ist ein bestenlistenfähiger Rundkurs in der schönen Altstadt von Biedenkopf. Beim Hauptlauf sind zu den 10 Runden 225 Meter und beim 5er-Lauf sind 112,5 Meter nötig bevor wir den Markt als Ziel erreichen. Die flache und durch die zentrale Lage für Zuschauer attraktive Strecke wird mit digitaler Zeitnahme durchlaufen. Im Rahmen des Mittelhessen-Cups sind wir eingebunden in 13 Läufe hauptsächlich aus dem Gießener Raum. Der einzige leichte Anstieg befindet sich etwa 100 m vor dem Zielbogen und bei meist hochsommerlichen Bedingungen am 3. Juliwochenende sollte jeder Läufer/in die Kräfte gut einteilen.

Die Bestzeit halten beim 10 km-Lauf Dejene Kidene mit 31:05 und die schnelle Anna Staroszik (früher Reuter) von GW Kassel mit 36:39 Min. Jedes Jahr bekommen die drei Schnellsten ein Adidas T-Shirt, alle Kinder bekommen Medaillen und Eis. Der Lauftreff des FV Wallau freut sich auf die große Läuferfamilie.

Kontakt: FV 1913 e.V. Wallau Lahn - Dr. Arno Sellmann - Abteilung Leichtathletik/Stadtlauf    


4. Lauf des Mittelhessen-Cup am 12.09.2021 - 41. Garbenteicher Volkslauf - entfällt

 

Der Garbenteicher Volkslauf, der seit mehr als 30 Jahren am 2. Sonntag im September stattfindet, ist einer der Läufe im letzten Viertel Mittelhessen-Cup. Besonders die Halbmarathondistanz und der 30er lassen sich hervorragend zur Vorbereitung für die Marathons im Herbst nutzen. Die Wettbewerbe starten hinter der Sport- und Kulturhalle in Garbenteich, in der anschließend Sitzgelegenheiten, Duschen und vor allem das reichhaltige Buffet auf die Läufer warten. Die Strecken führen vorwiegend, aber nicht ausschließlich, über betonierte Feld- und Radwege.

Die 10km-Läufer beginnen nach dem Start mit einer kurzen Schleife durch Garbenteich, um danach über Feldwege und kleine Hügel den Weg in Richtung Grüningen einzuschlagen. Bereits vor dem Ortsschild, leitet die Strecke die Läufer nach links, um sie dann auf einem relativ ebenen, wunderschönen Stück durch den Dorf-Güller-Wald zu führen. Wenn dieser durchquert ist, geht es auf Feldwegen zurück an die Sport- und Kulturhalle, wo unweit des Starts, zuerst das Ziel, aber dann auch Kaffee, Kuchen, (alkoholfreies) Weizen und belegte Brötchen auf die Läufer warten.

Auch die 30 und 21km-Läufer starten zunächst mit einer Runde durch das Feld zwischen Garbenteich und Steinbach, bevor sie die Feldwege nach Watzenborn und Grüningen einschlagen. Von Grüningen führt die Strecke in Richtung Dorf-Güll und dann auf einer Distanz von ca. 2 Kilometern durch den Dorf-Güller-Wald. Hier, bei Kilometer 17 trennen sich nun die Läufer. Während die 21er auf Feldwegen direkt den Rückweg nach Garbenteich antreten, geht es für die 30km-Läufer in Richtung Kloster Arnsburg. Ist die alte Ruine erreicht, ist auch für sie der größte Teil der Strecke geschafft und die direkte Heimreise über Lich darf auf dem Radweg angetreten werden.

Die Läufer werden auf der Strecke mit Tee und Wasser (die 30er auch mit Bananen) versorgt, hierfür stehen 1, 3 bzw. 5 Verpflegungsstellen zur Verfügung. Sollte es heiß werden, gibt es zusätzliche Schwammstationen.

Wir freuen uns jedes Jahr auf unseren Lauf und sind froh seit Jahr 2017 Teil des Mittelhessen-Cups sein zu können.

 

 


2. Lauf des Mittelhessen-Cup am 29.08.2020 - 10. Lahnpark-Lauf

 

Der flache und landschaftlich reizvolle Kurs durch die grüne Mitte zwischen Wetzlar und Gießen lockt immer über 500 Athletinnen und Athleten auf die Strecke in Mittelhessen.

Am Sonntag, den 01.08.2021 öffnet das Anmeldeportal.

Alle aktuellen Infos findet Ihr unter www.lahnparklauf.de

Bitte schaut Euch dringend die derzeitige Ausschreibung an, denn wegen Corona läuft 2021 alles etwas anders als gewohnt.